Karen Feineis
Ausbildung:
Hochschulabschluss in Germanistik und Theaterpädagogik,
Ausbildung zur Logopädin.
Seit 2006 als Lehrlogopädin für Kindersprache tätig.

Über meine Arbeit:

Über viele Jahre habe ich im Bereich Fremdsprachenunterricht Erfahrungen gesammelt. Durch meine eigene Zweisprachigkeit sind auch meine Kinder mit Deutsch und Dänisch aufgewachsen. Daher ist der Bereich Zweisprachigkeit für mich ein ganz besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit geworden. In der Mehrsprachigkeit steckt ein großes Potential an Entfaltungsmöglichkeiten, wenn sie sich positiv entwickeln kann. Häufig finden sich in Beratungsgesprächen oder Elternveranstaltungen, die ich zu dem Thema anbiete, neue Wege in die mehrsprachige Erziehung.

Die Erfahrungen aus meiner Theaterausbildung fließen sowohl in meine Arbeit mit Kindern als auch in meine Stimmarbeit mit Erwachsenen mit ein. Neue Rollen auszuprobieren kann oft den Weg für Veränderungen bahnen.

Meine Arbeit mit 2-4 Jährigen ist durch den Ansatz von Frau Barbara Zollinger geprägt. Bei der Frühdiagnostik und Frühintervention steht die Zusammenarbeit mit den Eltern im Mittelpunkt. Wenn kleine Kinder die Sprache als neue Kommunikationsmöglichkeit entdecken sollen, geht es in erster Linie darum, die Freude an der Kommunikation und die Neugierde am Gegenüber zu wecken.


Karl Schneider


Jutta Schumacher


Catarina Riewe


Marina Wanura

Praxis für Logopädie - Schneider & Vogel

Start - Seminare - Logopädie - Supervision - Kunst - Links - Presse


Wilfried Vogel


Katrin Stelter


Karen Feineis


Stottercamp

 

Schillerstr. 8
79102 Freiburg
Tel. 0761-73 024
Fax -70 70 381
 
  Kontakt
Impressum